top of page

Ich bin Julia Krämer

und erstelle mit Ihnen ihre Patientenverfügung. Profitieren Sie von meiner Erfahrung aus der Intensivstation und als Advance Care Planning Beraterin.

Grüeziwohl.

Knapp jede zweite Patientenverfügung kann in der Praxis NICHT umgesetzt werden, da sie fehlerhaft ausgefüllt werden. 

Häufig sind die Patientenverfügungen zu ungenau, zu pauschal, zu wenig begründet oder widersprüchlich formuliert und lösen beim Behandlungsteam begründete Zweifel aus.        Quelle: Ärzteblatt

Damit DAS nicht passiert, helfe ich Ihnen.

Mögliche Gründe eine Beratung zu wählen.

Ich möchte meiner Familie eine Orientier
Vielleicht sind Sie frustriert ab den vielen unterschiedlichen Patientenverfügung-Formulare die es gibt und haben den Überblick verloren. Vielleicht sind Sie unsicher, ob das was Sie da ankreuzen, wirklich dem entspricht, was Sie wollen. Vielleicht schieben Sie es genervt vor sich her, weil es im Moment überfordert. Dann rufen Sie mich an. Ich werde Sie durch den ganzen Prozess begleiten. Im "Standortgespräch zur Therapiezielfindung", also dem ersten Gespräch werden Sie befähigt ihren eigenen Willen zu formulieren. Sie erhalten relevante Informationen, um eine begründete Entscheidung zu treffen. Ich begleite Sie Schritt für Schritt durch den Prozess und mache den Papierkram. Melden Sie sich für ein Kennenlerngespräch und profitieren Sie von meinem Wissen als Intensivpflege und Advance Care Planning Beraterin. Sie investieren nur 4 Stunden und haben dann ihre individuelle Patientenverfügung die verhebt. So können Sie jetzt Einfluss nehmen, für die Zustände in dem es nicht mehr geht und entlasten damit ihre Angehörige, wenn sie wissen, was Sie wollen. 

Diese Vorteile haben Sie durch meine
persönliche Beratung.

infographic.png

Ich begleite Sie achtsam auf Ihrem Weg.

Mögliche Absichten eine Patientenverfügung zu erstellen.

Ich möchte meiner Familie eine Orientierung geben und sie entlasten..png

Gerne begleite ich Sie professionell und persönlich durch diesen Prozess.

"Advance Care Planning", setzt im Krankheitsverlauf zeitlich früher an als herkömmliche Patientenverfügungen.

ACP

Frühere Behandlungsentscheide können Sie schützen. 

Der Unterschied zwischen ACP und übliche Patientenverfügungen.

Die meisten Patientenverfügungen sind in ihrem Umfang stark begrenzt. Sie beschränken sich oft nur auf die letzte Lebensphase. Demgegenüber ermöglicht Ihnen das ACP Verfügungen bereits für den Notfall und in Situationen von länger andauernder und dauerhafter Urteilsunfähigkeit zu verfassen. Somit können Sie früher auf das Krankheitsgeschehen Einfluss nehmen und sich vor Situationen schützen, die Sie nie wollten.

Buchen Sie Ihren Termin für ein kostenfreies Kennenlerngespräch.

Auch wenn folgende Einwände aufkommen, erfahren Sie hier, warum eine professionelle Beratung für Sie ein Mehrwert ist.

Weiterführende Informationen über Patientenverfügungen oder Advance Care Planning finden Sie auf meinem Blog. 

Zusammen lässt sich dieses Thema viel leichter angehen. 

Lassen Sie uns miteinander sprechen. 

Regelmässig erstelle ich auf Instagram Beiträge zu dem Thema. Folgen Sie mir auf Instagram.

+41 78 248 83 61  

  • Instagram

klicken

Kontakt

Für unser Gespräch ist eine angenehme Atmosphäre wichtig. Ich biete Ihnen verschiedene Möglichkeiten. Wir können uns zu Hause oder an einem Ort in Frauenfeld treffen. Auch ein Gespräch via Zoom wäre möglich.

Wenn Sie mehr Informationen benötigen, vereinbaren Sie gerne ein kostenfreies Informationsgespräch.

Danke für Ihre Nachricht :o)

bottom of page